Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai 11, 2014 angezeigt.

Road trip durch Kroatien. Von Varazdin über die Plitvicer Seen nach Istrien

Nun, mein Lesepensum hat sich vorige Woche gegen null verändert. Verantwortlich dafür war unsere Familienreise durch Kroatien.

Dazu muss gesagt werden, dass das Weihnachtsgeschenk 2012 an meinen Mann - die Plitvicer Seen - noch nicht eingelöst war. So wenig wie alle anderen Familienurlaubsversprechungen der letzten Zeit.

Erkannt, Verändert, Getan. Es muss ein bißchen gemeinsame Zeit her!

Am Sonntag Abend besprechen wir (also Viktor und ich, die erwachsenen Kinder hatten wenig Zeit...) wie wir denn dorthin kommen mögen, ist eine Abfahrt doch erst Montag nach 18.00 Uhr möglich. So denn, in die Hände gespuckt uns los gehts!

Der Entschluss: Wir fahren über Ungarn. erste Station VARAZDIN! Nach meinem Vorschlag muss dort das Lied "Komm mit nach Varazdin..." gesungen werden, saufe jedoch bei der Familienabstimmung total ab. Kann ich allein singen.

Varazdin ist ein entzückendes kleines Städtchen, mit ausnehmend freundlichen Menschen und einem Einbahnsystem das uns am Anfang einige U…

Biografie eines zufälligen Wunders

Biografie eines zufälligen Wunders. Von Tanja Maljartschuk
Aus dem Ukrainischen übersetzt von Anna Kauk.
An diesem Buch bin ich lange vorübegegangen. Titel, Cover, alles hat mich interessiert. Aber was soll ich? Der Stoß auf meinem Nachtkastl nimmt kilimandscharohafte Ausmaße an. Aber wer kennt das nicht: diese vielen "das klingt interessant", "das möchte ich auf jeden Fall lesen", "das ist ein Wissensthema, das mich interessiert"- Bücher. Und flugs sind sie schon in meiner Tasche und auf dem berühmten Stoß.
Hier war es anders. Tanja Maljartschuk ist nie auf den Stoß gekommen. Ich habe sie - noch verschweißt - mit nachhause genommen, aufgemacht und kurz reingelesen. Und dieses nicht mehr beendet. 
Wir erleben ein junges Mädchen in der Ukraine. - gerade heute findet eine Abstimmung statt, ob die Ostukraine sich Russland anschließen will - welch Ironie!
Also unsere junge Protagonistin lebt in der Zeit vor der aktuellen Ukraine-Krise. In einem kommunistisch…