Samstag, 30. Dezember 2017

Zlateh die Geiss und andere Geschichten

Zlateh die Geiss
Zlateh die Geiss und andere Geschichten. Von Isaac Bashevis Singer. Mit Bildern von Maurice Sendak. Aladin. 2017

Ein Sammelband voller jüdischer Märchen / Erzählungen.

Wunderbar illustriert von Maurice Sendak.

Ich hatte bei einigen Geschichten gleich Bilder vor mir, wo und wem ich diese oder jene gerne vorlesen würde. Wie wir sie als Bild-Geschichten verwenden könnten, als Parabeln.

Ein großer Kunstschatz, ein wunderbares Buch, schön, kunstvoll, kunstsinnig. Durchsichtig und humorvoll. Jüdisch.

Danke, dass Isaac Bashevis Singer einige Geschichten gerettet hat, indem er sie aufgeschrieben und veröffentlicht hat. Singer erhielt 1978 den Nobelpreis für Literatur.

Allein das Vorwort ist schon so fein, so tiefgründig und liebevoll, dass es für eine Einführung in ein Geschichtenschreib-Seminar geeignet wäre. Oder einfach zum Nachher dasitzen und nachwirken lassen.

Diesen Sonderband wird es nicht ewig geben. Deshalb: Sofort kaufen und ins Bücherregal. Ein Buch für die Bibliothek.


Ihre / Eure Herta Emmer


buchwelten.at
online-shop

Kommentar veröffentlichen