Freitag, 20. November 2015

Zwei Geisteskrankheiten. Hermann Hesse

Weil dieses Zitat gerade gut passt. Ich habe es in der Aphorismen-Sammlung von Hermann Hesse entdeckt.


 *
Zwei Geisteskrankheiten sind es nach meiner Meinung, denen wir den heutigen Zustand der Menschheit verdanken: der Größenwahn der Technik und der Größenwahn des Nationalismus. Sie geben der heutigen Welt ihr Gesicht und ihr Selbstbewußtsein, sie haben uns zwei Weltkriege samt ihren Folgen beschert und werden, bis sie sich ausgetobt haben, noch manche ähnliche Folgen zeitigen.
Der Widerstand gegen diese beiden Weltkrankheiten ist heute die wichtigste Aufgabe und Rechtfertigung des Geistes auf Erden. Diesem Widerstand hat auch mein Leben gedient, eine kleine Welle im Strom. (39)
*

Hermann Hesse. Lektüre für Minuten. Suhrkamp 1984.

Mehr zu Hermann Hesse in den buchwelten.

http://www.buchwelten.at/list?back=c25ef0f83542de97b1ccc29003024d16&xid=7019810

 Hermann Hesse im Suhrkamp-Verlag