Mittwoch, 9. März 2011

Martin Weber - der Mensch im Gleichgewicht

Donnerstag, 10.3.2011, Beginn 19.00 Uhr Vortrag von Martin Weber in der Stadtbibliothek Oberpullendorf, Eisenstädter Straße 8



Martin Weber, Erfolgstherapeut des Skinationalteams, spricht am
Donnerstag, den 10. März 2011,
Beginn 19.00 Uhr
im Festsaal der Stadtbibliothek Oberpullendorf
über seine Methode, Menschen zu helfen, ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Anschließend Signierstunde für sein Buch „Der Mensch im Gleichgewicht“. Buchkauf vor Ort möglich.

Eintritt € 8,00, wir ersuchen dringend um Voranmeldung!
Kartenvorverkauf in den buchwelten Oberpullendorf, 02612-42251

Gemeinsame Veranstaltung der Stadtbibliothek Oberpullendorf und der Buchhandlung buchwelten Oberpullendorf.



Zum Autor:

Martin Weber, Erfolgstherapeut vieler Spitzensportler, entdeckte mit 51 Jahren seine Gabe, Energie zu sehen und zu spüren.
Seine Intuition ermöglicht ihm, Menschen zu helfen, gezielt ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren.
Es geht ihm nicht darum, Krankheiten zu bekämpfen, sondern Gesundheit zu erhalten und zu aktivieren. Dazu gehört der ganze Mensch. Der ganze Mensch mit seinem Umfeld, seinen Beziehungen, seinen Gedanken und Gefühlen.
Webers Botschaft ist für Menschen gedacht, die an wirklicher Heilung interessiert sind, nicht an Symptombekämpfung. Es zeigt auf, dass Medikamente niemals zu wirklicher Heilung führen. Und dass vor allem der Körper nach Verletzungen oder Operationen wie ein sensibles Musikinstrument neu gestimmt werden muss.