Sonntag, 17. Mai 2009

Ich bin doch nicht blöd!


von Bildung, Gscheitheit und Dummheit
Fehlermachen, Mut und Lernen



Der sehr empfehlenswerte Titel zu Dummheit und unserem verkrampften "Bildungseliten-Eifersuchts-Umgang" von Gerhard Pretting im Wochenendstandard hat mich sehr angesprochen.

Diese erziehungstechnischen Maßnahmen aus jedem Kind einen Star zu machen, daraus resultierend die Sado-Maso-Rauswähl-shows, können nur ins kollektive Verweigern von Exzellenz führen - wo gleichzeitig das Bildungssystem auf Vereinheitlichung und Standardisierung ausgelegt ist.

So wunderbar beschrieben aber habe ich dazu schon lange nicht mehr gelesen. Gratulation an Herrn Pretting.