Montag, 24. November 2008

juhu - wir haben eine regierung

Na endlich. Ein bißchen haben sie schon zu spielen angefangen, aber mangels echter Alternativen mussten die beiden wieder. Fürs eigene Überleben wird es sehr trefflich sein, ordentliche Arbeit zu leisten.

Der Schüssel-Stil, alle anderen zu vernichten, hat hoffentlich ein Ende gefunden. Jedenfalls sind die alten Protagonisten weg. Was schon Hoffnung gibt.

und überhaupt:
3 Burgenländer in der Regierung! Also wer sagts denn. Und zwei davon aus meinem Bezirk! Jetzt schlägts aber 13! Das Ende des Burgenländerwitzes ist eingeläutet. Wir - die Ostfriesen Österreichs. Und jetzt derart überrepräsentiert.

Da kommt Freude auf.